Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsförderung ist eine zentrale Aufgabe in unserer Stadt. Gesunde und erfolgreiche Betriebe sichern den Erhalt unserer Gemeinde. Vielfältige Arbeitsplätze bilden das Fundament einer gesunden Bevölkerungsstruktur und die Gewerbesteuereinnahmen und Schlüsselzuweisungen sichern die Handlungsfähigkeit unserer Kommune.

Hierzu ist es wichtig, Leerstände in der Innenstadt zu beseitigen und unsere Gewerbegebiete optimal zu vermarkten. Leerstandsbeseitigungskonzepte müssen neu gedacht werden.

Zur Wirtschaftsförderung gehört auch, die vorhandenen Betriebe in ihrer Entwicklung zu unterstützen und zu ermitteln, wie die Stadt sie untersützen kann.

Nachwuchsförderung und Fachkräftesicherung sind zentrale Standortfragen für Wirtschaftsunternehmen. Schulen und Betriebe sollten bedarfsgerecht verknüpft und Partnerschaften gefördert werden. Durch die Förderung der Zusammenarbeit von Unternehmen und Schulen können Menschen in unserer Stadt gehalten werden.

Die Internetverbindungen und schnellen Datenleitungen sind heute genauso wichtig, wie Strom-, Wasser- und Abwasserleitungen.

Der flächendeckende Breitbandausbau als Technologiebasis für eine moderne Innovationsinfrastruktur ist voranzutreiben.

Dadurch können wichtige Standortvorteile für die Wirtschaft mobilisiert werden. Das kommt allen Menschen in Vlotho zu Gute!